Impressum
Inhaber der Webseite

EDEV Media AG
Leutschenbachstrasse 95
8050 Zürich
Switzerland

Commercial register number:
CH-020.3.036.609-2

Register court:
Zürich, Switzerland

Jugendschutzbeauftragter gemäß §7 Jugendmedienschutz-Staatsvertrag nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland
Rechtsanwalt Marko Dörre
Marienstraße 8
10117 Berlin, Germany
Tel.: +49 (0) 30 400544 99
Fax.: +49 (0) 30 400544 98

Private Amateurseite von
sexynaty

Amateurporno

Devote Fickschlampe

Veröffentlicht von Amateur

Videobeschreibung

Die total Zerstörung meines Arschlochs. Das Arschloch konnte ich 3 Tage nicht mehr benutzen nach diesem wahnsinnigen Fick. Geknebelt... total ausgeliefert und wehrlos kannst du mich als Fick-Fleisch benutzen. Toll, da war ich nun, meine jungen Löcher waren völlig wehrlos seinen brutalen Fantasien ausgeliefert und standen ihm völlig blank zur Verfügung! Das hat den alten Perversling scheinbar so angetörnt.. Er hat sich natürlich für mein Teenie-Arschloch entschieden und mich einfach trocken mit einem riesen Anal Plug rein gefickt! Ich wusste nicht mehr wie um mich geschieht, soll ich stöhnen, soll ich weinen? HEFTIG und Extrem VERSAUT! Ich bin so eine devote Fickschlampe und liebe es einfach hemmungslos benutzt zu werden. Warum mich das geil macht? Ich habe keine Ahnung... :)

PornMe Userbeschreibung

SexyNaty sitz auf der Couch im schwarzen Sptzen-BH und einer knallroten Latexhose. In der Hand hält sie einen roten Anal-Plug mit einem beträchtlichen Durchmesser. Sie hat bereits einen Knebel im Mund und erwartet jetzt ganz offensichtlich ihren Herrn. Der erscheint dann auch gleich, sie kniet jetzt vor der Couch und er zieht ihr erstmal die Latexhose runter, nicht ganz aber soweit, dass er ihr beiden Löcher gut sehen kann. In der nächsten Szene hat sie den Plug bereits in ihrem Arsch. Sie jammert und stöhnt und der Typ zieht den Plug jetzt ganz langsam aus ihrem Poloch,, das nach der Entnahme lange noch geöffnet bleibt. Dann wird der Plug wieder eingeführt, gedreht und wieder ein bisschen herausgezogen. Von selbst schlüpft er wieder zurück um dann wieder ganz entfernt zu serden. Zum Abschluß nach eine geilen Anal-Fick mit Abspritzen in ihr.

Video Tags

0 Kommentare

Weitere Kommentare laden